Biblioblog der Hochschule Hannover

Lange Nacht der Hausarbeiten und Berichte

| Keine Kommentare

 

Wie schreibt man überhaupt eine wissenschaftliche Arbeit? Wo finde ich passende Literatur? Wie verwalte ich meine Quellen? Und wo ist eigentlich meine Motivation hin?

Wissenschaftliches Schreiben hat seine Tücken. Für alle, die nicht wissen, wo sie anfangen sollen, die ihren Texten den letzten Schliff geben oder einfach endlich aufhören wollen zu prokrastinieren, gibt es die Lange Nacht der Hausarbeiten und Berichte.

Gemeinsam mit der Schreibwerkstatt des ZLB-Language Centers laden wir Sie am Donnerstag, dem 03. Mai zwischen 16 und 23 Uhr in die Zentralbibliothek der Hochschule Hannover auf den Campus Linden ein. Egal ob Sie noch ganz am Anfang des Studiums stehen und sich informieren oder ganz in Ruhe an Ihrer Abschlussarbeit schreiben möchten – bei den Vorträgen, Workshops und Beratungsangeboten ist bestimmt etwas Passendes dabei. Das Programm finden Sie hier.

Es ist keine Anmeldung erforderlich. Für Snacks und ausreichend Koffein ist natürlich gesorgt.

Bring your own device!

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.