Biblioblog der Hochschule Hannover

17. Januar 2017
nach Anke Trigoussis
Keine Kommentare

E-Book-Nachschub für Soziale Arbeit und Pflege

Wir haben im letzten Jahr wieder einige neue E-Book-Pakete für Sie erworben. Gerade im Bereich Soziale Arbeit, Pflege, Heilpädagogik und Psychologie sind diesmal viele interessante Titel dabei, zum Beispiel:

Auf der Online-Plattform Content-Select (Preselect.media) finden Sie für Ihr Studium relevante Titel unter anderem aus dem Beltz-Verlag, dem Lambertus-Verlag, dem Psychiatrie-Verlag und der UTB-scholars-e-library (enthält z.B. Titel der UVK-Verlagsgesellschaft und des Verlags Barbara Budrich).  Außerdem können Sie dort auf die Volltexte von 19 Zeitschriften im Bereich Soziale Arbeit und Sozialwissenschaften zugreifen.
Zum E-Book-Angebot der Bibliothek der Hochschule Hannover auf Content-Select kommen sie hier (nur im Intranet der Hochschule).

 

Eine weitere Online-Plattform ist UTB-studi-e-books mit E-Books von 15 Verlagen unter einer Oberfläche. Die Titel für das neu erworbene Paket Soziale Arbeit 2016 können Sie hier über unseren Online-Katalog aufrufen. Klicken Sie auf den gewünschten Titel und anschließend auf den Link unten in der Titelaufnahme, um zum Volltext zu gelangen.

Alle Titel sind auch im Bibliothekskatalog verzeichnet. Die Volltexte können nur im Intranet der Hochschule Hannover oder über VPN aufgerufen werden.

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne.

22. Dezember 2016
nach Horst Ferber
Keine Kommentare

Videos – Veränderungen im Angebot

Neben Büchern und Zeitschriften in gedruckter und elektronischer Form stellt die Bibliothek auch Videos zur Verfügung, die im Campusnetz und auch über VPN-Client auf dem eigenen Rechner angesehen oder teilweise auch heruntergeladen werden können.

Leider gibt es für 2017 kein akzeptables Angebot mehr für eine Campuslizenz für die Videos von Lynda bzw. Video2Brain, so dass diese Videos für die Hochschule Hannover ab Januar nicht mehr zur Verfügung stehen werden.

Stattdessen testen wir, ob die „wiso Videos (Lecturio)“ eine sinnvolle Ergänzung des Bestandes darstellen. Über den Zugang zur Datenbank wiso können ab sofort 412 Kurse mit insgesamt rund 3.300 Videos angesehen werden.

In der Mediennavigation finden Sie die neue Medienart „Videokurse“. Beachten Sie bitte, dass die hier hervorgehobene Zahl lediglich die im Modul enthaltenen Kurse darstellt. Die Anzahl der Videos ist deutlich höher. Um sich alle Kurse einer Kategorie anzeigen zu lassen, klicken Sie auf die Medienart „Videokurse“ und wählen in der erweiterten Suche die gewünschte Kategorie aus. So können Sie im gewünschten Thema stöbern. Weitere Informationen finden sie im Infoblatt wiso Videos-1

Wenn Sie Anmerkungen oder Fragen zum neuen Angebot oder zu den Gründen für die Kündigung des Video2Brain-Angebotes haben melden Sie sich bei uns (bibliothek@hs-hannover.de; Tel. 9296-1093).

 

 

16. Dezember 2016
nach Anke Trigoussis
Keine Kommentare

Springer E-Book-Pakete 2017

Wir haben wieder für Sie eingekauft:

Das bestehende Angebot an deutschsprachigen Springer-E-Books haben wir erweitert um die Pakete mit dem Copyrightjahr 2017.

 

Neu hinzugekommen ist das englischsprachige Paket Energy CY 2017.

Die Links führen direkt zu den Themenpaketen auf der Online-Plattform SpringerLink.

Die Titel (derzeit 20.864) sind auch über unseren Katalog recherchierbar und können im Intranet der Hochschule Hannover gelesen und heruntergeladen werden. Klicken Sie auf den Link unten in der Titelaufnahme und Sie werden zum Volltext auf SpringerLink weitergeleitet. Der download ist kapitelweise oder für das ganze E-Book möglich.

15. Dezember 2016
nach Horst Ferber
Keine Kommentare

Urheberrecht § 52a – jetzt doch keine Einschränkungen!

Die drohende Einschränkung, dass ab dem 01.01.2017 keine urheberrechtlich relevanten Texte mehr in Moodle zur Verfügung gestellt werden dürfen, ist erst einmal vom Tisch. Die von der Hochschulrektorenkonferenz, der Kultusministerkonferenz und der VG WORT gegründete gemeinsame Arbeitsgruppe hat eine einvernehmliche Lösung für die Handhabung des Urheberrechts im Kontext der Lehre an Hochschulen entwickelt.

Danach haben die Beteiligten vereinbart, die pauschale Abgeltung der Ansprüche der VG WORT nach § 52a UrhG zunächst bis zum 30. September 2017 fortzuführen. Diese Vereinbarung ermöglicht somit den Hochschulen eine Nutzung des § 52a UrhG im bisherigen Umfang auch über den 31. Dezember 2016 hinaus.

Bleibt zu hoffen, dass jetzt in Ruhe auch eine dauerhafte, sinnvolle und praktikable Lösung gefunden wird.

 

15. Dezember 2016
nach Nina Thies
Keine Kommentare

Weihnachten last minute – es müssen keine Socken sein!

Weihnachten rückt immer näher

und das ist die perfekte Gelegenheit, Freunde oder Verwandte mit dem LUMIX-Katalog zu beglücken. Sie finden darin alle Informationen über die letzte Ausstellung und ihre Autoren sowie Auszüge aus deren Arbeiten. Der Katalog vom 5. LUMIX Festival 2016 für jungen Fotojournalismus wird für 20 Euro verkauft. Verkaufsstelle ist u.a. die Zentralbibliothek der Hochschule Hannover am Ricklinger Stadtweg  –Öffnungszeiten

Bestellungen für die Kataloge (zzgl. Versandkosten) können natürlich auch via Mail an das Festivalbüro unter

festival@hs-hannover.de geschickt werden.